Jungfrau jahreshoroskop 2019

“Schneller, höher, weiter”, lautet die Devise: Sie feiern einige Erfolge. Konkurrenzkämpfe sollten Sie sich aber sparen.

Ein Segen, dass es die Schwerkraft gibt auf Erden! Denn Ihr Leben hat im Jahr 2019 ein paar Umdrehungen mehr – da könnte es Sie schon mal aus der Kurve tragen.

Die ersten drei Monate herrscht noch die Ruhe vor dem Sturm. Jetzt können Sie gut erledigen, was etwas Muße braucht. Im April 2019 sorgt Uranus für den direkten Wechsel von der Windstille zum Sturm, und der bläst bis November kräftig.

 

Ob Sie allein leben oder in festen Händen sind, ob Sie bislang eher solide waren oder ziemlich wild unterwegs, Sie fühlen sich jetzt häufig wie eingesperrt. Und Sie wollen nur eins: raus.

Mit geduldigen Sägearbeiten an den Gittern geben Sie sich dabei nicht ab – Sie sprengen sich den Weg frei.

Müssen wir erwähnen, dass das ziemlich riskant ist? Eine Explosion kann eben auch zerstören, was eigentlich erhaltenswert ist.

Trotzdem: Nötige Veränderungen sollten nicht länger verschoben werden. Wer im Job schon länger das Gefühl hat, er könnte Magengeschwüre bekommen, steigt jetzt aus, und wer kein Feuer mehr in seiner Beziehung spürt, löscht nun auch die letzte Glut.

Für neue Begegnungen mit Seelenverwandten stehen die Sterne günstig, Ihre Antennen sind aufgestellt.

Und von September bis November 2019 belohnt Sie Jupiter für die anstrengenden Umbauarbeiten in Ihrem Leben: Er spielt Ihnen ein paar hübsche Glückslose zu. Gut möglich, dass ein Hauptgewinn dabei ist.

Eigentlich ist 2019 kein olympisches Jahr. Aber das haben Sie wohl nicht mitgekriegt: Ihre Devise lautet “Schneller, höher, weiter”.

Und Sie müssen aufpassen, dass Sie Ihr Wettkampfprogramm nicht überziehen. Sonst machen Sie kurz vor dem Ziel schlapp, und die ganze Schinderei war umsonst. Ja, Schinderei – der Erfolg fällt Ihnen leider nicht in den Schoß.

Aber mit Pluto als Motivator haben Sie alle Chancen, die Medaillen zu kriegen. Vor allem in der zweiten Jahreshälfte sorgen Sie für Furore, von September bis Dezember könnten Sie einige Erfolge einheimsen.

Das gilt ganz besonders für Ihre Arbeit, wo Sie jetzt nicht mehr schrittweise, sondern mit Siebenmeilensätzen vorankommen.

Auch wenn die Karriere im kommenden Jahr 2019 im Vordergrund steht – Ihr Herz muss deshalb noch lange nicht hungern. Schon im April könnten Sie einen Glücksgriff machen, und auch im Spätsommer flirten Sie, was das Zeug hält. Singles gehen ganz schön ran, sind schnell bereit, aus einer Romanze den Bund fürs Leben zu machen, Kinder nicht ausgeschlossen.

Und wer seinem Liebsten schon länger treu ist, sorgt jetzt für neuen Schwung in der Beziehung. Ob Sie zusammen auf Reisen gehen, neue Freunde finden oder den Start in eine gemeinsame berufliche Zukunft wagen: Der Herbst kann Ihnen gar nicht bunt genug sein.

Reden wir nicht drum rum: Das erste Halbjahr 2019 werden Sie im Rückblick sicher nicht als Reingewinn verbuchen.

Bis Juni 2019 haben Sie immer wieder das Gefühl, Sie müssten ständig bergauf hecheln und hätten dabei auch noch Gegenwind. Leider müssen Sie akzeptieren, dass es zunächst langsamer vorangeht, als Sie das gern hätten.

Weil Ihnen das schwer fällt, sind Sie genervt und gesundheitlich nicht besonders stabil. Stellen Sie sich darauf ein. Gönnen Sie sich ruhig öfter eine Pause, aalen Sie sich an den Stränden des Südens oder schauen wenigstens mal wieder im Thermalbad vorbei.

Und reiben Sie sich nicht auf im Kampf an zu vielen Fronten. Ihre Aufgabe ist jetzt, genau hinzusehen: Wo lohnt der Einsatz, und wo sollten Sie die Dinge akzeptieren, wie sie sind?

Saturn hilft Ihnen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Wenn Sie diese Phase hinter sich haben, entschädigt Sie im Juli und August 2019 Jupiter für Ihre Mühen. Mit seiner Hilfe nehmen Sie wieder dort Platz, wo Sie hingehören: in den Regiesessel.

Sie genießen das Leben, legen im Beruf einige bühnenreife Erfolge hin und bestimmen privat wieder, wer die Hauptrolle spielt und wer nur zum Statisten taugt – Umbesetzungen nicht ausgeschlossen.

Im September und Oktober 2019 übernimmt dann ein neuer Regisseur: Es ist Amor, der Ihrem Herzen einen heißen Herbst bescheren könnte; Sie können sich auf einiges gefasst machen.

Harmonisch:

Jungfrau und Krebs wissen das Glück auch im Kleinen zu schätzen und schweifen nicht in die Ferne. Jungfrau und Stier gehen gemeinsam auf Nummer sicher, ohne langweilig zu werden.

Inspirierend:

Jungfrau und Jungfrau streben beide die perfekte Beziehung an: Anspruch mal zwei. Jungfrau und Skorpion – das ist reizvoll. Der Skorpion weiß, dass die Jungfrau außen cool ist, aber innen lodert.

Schön kompliziert:

Jungfrau und Wassermann nerven sich. Er findet sie spießig, sie ihn abgehoben. Jungfrau und Waage – das gibt Zunder. Die Waage liebt Luxus, die Jungfrau das Zweckmäßige.

Jahreshoroskop 2019 für alle Sternzeichen