Erst die Arbeit, dann das Vergnügen? Das war einmal. 2019 lernen Sie, Ihr Leben zu genießen. Und plötzlich ist alles ganz leicht.

Im ersten Halbjahr 2019 sind Sie wirklich kaum wiederzuerkennen. Ihre Prinzipien stehen Kopf.

Meistens haben ja Fleiß und Disziplin Ihr Leben so fest im Griff, dass sogar der alte Preußenkönig Friedrich erblassen würde.

Steinbock jahreshoroskop 2019

Das ist bis zum Juni 2019 ganz anders: Erst die Kür, dann die Pflicht, erst das Vergnügen, dann die Arbeit, so geht das jetzt bei Ihnen.

Dabei stellen Sie fest: Sie können das Leben richtig genießen, und es passiert trotzdem keine Katastrophe.

Und dann sorgen auch noch Venus und Neptun für die ganz großen Gefühle – Sie sind nicht einfach verliebt, es haut Sie schlichtweg um.

Nein, wir sind noch nicht fertig: Im März bringt Ihnen Jupiter jene Art des Erfolgs, die Ihnen weniger vertraut ist: ohne Stress und zusammengebissene Zähne, mit viel Spaß, fast wie im Spiel.

Bevor Sie jetzt erzittern, weil Ihnen so viele Glücksgeschenke absolut unheimlich sind: Keine Angst, im zweiten Halbjahr kommt auch der Buchhalter in Ihnen noch auf seine Kosten.

Akribisch und streng machen Sie Inventur, die großzügige Unbeschwertheit ist erst mal passé.

Aber zum Jahresende ist Ihr Leben privat und beruflich wieder in rosarotes Licht getränkt. Kitschig, aber eben doch ziemlich schön …

Das fängt ja gut an. Nicht nur, weil Sie am Jahresanfang Geburtstag feiern, sondern weil Jupiter zu den Gratulanten zählt, Sie bis März 2019 begleitet und im Juni/Juli gleich noch mal aufkreuzt.

Er lässt Sie voller Elan durch den Alltag swingen und auch ein paar exotische Soli wagen – ob es nun ein Trip in ferne Gefilde ist oder ein aufregendes Projekt im Job.

Bis August haben Sie die Ausstrahlung eines Hollywood-Stars und können einige jener Wünsche umsetzen, die bei Ihnen schon länger in der Warteschleife kreisen.

Vielleicht schaffen Sie es, Ihr Hobby zum Beruf zu machen. Oder das Prickeln zwischen Ihnen und Ihrem Lieblingskollegen beschränkt sich nicht mehr auf die Zone zwischen Kantine und Kopierer und wird zu einer überschäumenden Romanze.

Sollten Sie mal schlapp machen, weil es so brummt in Ihrem Leben, können Sie sich das ganze Jahr auf Pluto verlassen.

Er sorgt für freundlichen Rückenwind, wenn Sie am Berg zu arg ins Schnaufen kommen.

Ab September können Sie dieses planetarische Doping brauchen, dann führt Saturn Sie wieder dem Ernst des Lebens zu.

Sie malochen wie Herkules, haben das Wort “Feierabend” aus Ihrem Wortschatz gestrichen, und der Vorschlag für einen Wochenendausflug kommt für Sie einem unsittlichen Antrag gleich.

Kein Wunder, dass Ihre Freunde es jetzt schwer haben, Sie halten nur noch für wenige Erwählte Hof. Im Dezember 2019 haben Sie sich wieder eingekriegt. Zur Belohnung versüßt Ihnen Amor die Adventszeit – Weihnachten könnte tatsächlich zum Fest der Liebe werden.

Normalerweise sind Sie ja eher der bodenständige Typ. 2019 aber heben Sie zeitweise ab, als hätten Sie gerade den Führerschein für fliegende Teppiche erworben.

Und wie das in Tausendundeiner Nacht so ist: Nicht alles, worauf Sie zusteuern, erweist sich als realistisch; vor allem im ersten Halbjahr schweben Sie der einen oder anderen Fata Morgana hinterher. Gucken Sie also immer zweimal hin, bevor Sie Entscheidungen treffen.

Von Ihren Selbstzweifeln brauchen Sie sich allerdings nicht noch zusätzlich foppen lassen, im Gegenteil.

Statt Ihr Licht wie üblich unter den Scheffel zu stellen, sollten Sie jetzt auch mal das Leuchtfeuer anwerfen, damit Ihre Fähigkeiten wahrgenommen werden.

Denn bis zum Juli stellen sich vor allem beruflich einige Weichen neu.

Privat ist bis April Vorsicht angesagt: Oberflächlich gesehen ist alles in Butter. Aber wenn Sie jetzt nicht ein bisschen genauer hinschauen, kann es passieren, dass Sie im nächsten Jahr eine böse Überraschung erleben.

Dann nämlich, wenn zu muffeln anfängt, was Sie unter den Teppich gekehrt haben. Also lieber gleich Tacheles reden.

Dann können Sie in der Liebe einige schöne Höhenflüge erleben, ganz besonders im Juli und im Dezember – und das Herzklopfen, das dann in Ihrer Brust pocht, ist garantiert keine Täuschung.

Harmonisch:

Steinbock und Jungfrau sind sich einig: ohne Fleiß kein Preis. Steinbock und Skorpion sind als Kämpfernaturen gemeinsam stark.

Inspirierend:

Steinbock und Fische ergänzen sich perfekt. Der Fisch sorgt für Magie, der Steinbock fürs Materielle. Steinbock und Waage- er sorgt für Sicherheit, sie für den Genuss.

Schön kompliziert:

Steinbock und Widder haben nicht das gleiche Tempo: Der Steinbock läuft Marathon, der Widder sprintet. Steinbock und Schütze- kein Traumpaar: Der Schütze will Wandel, der Steinbock Kontinuität.